GFB Alvarez & Schepers
Gesellschaft fr Architektur, Generalplanung und Design mbH

PROJEKTE

Hotel Riu Plaza Berlin

Typ

Hotel

Bezeichnung

Hotel Riu Plaza Berlin

Standort

Berlin

Anschrift

Martin-Luther-Straße 1

Beschreibung

In den 1970er Jahren wurde in der Berliner City West, nahe KaDeWe und Urania, ein markantes Bürogebäude errichtet. Nach jahrelangem Leerstand erfolgte der Start zum Umbau des 40-jährigen, sanierungsbedürftigen Gebäudes in ein modernes 4-Sterne-Hotel.

Das Gebäudeensemble mit dem vorhandenen, 73 Meter hohen Turm wird ergänzt durch einen neuen, markanten Gebäudekubus, der den Kongressbereich beherbergt. Neue Glasfassaden setzen die aktuellen Anforderungen an Schallschutz und Wärmeschutz um. Das Projekt umfasst 357 Zimmer und Suiten sowie Lobby, Restaurant, Bar, großzügige Konferenz- und Veranstaltungsräume, Fitnessbereich und Bereiche für Verwaltung und Technik.

Die Entwurfs- und Genehmigungsplanung erfolgte in Kooperation mit den spanischen Architekten der Grupo Pryconsa, für die Ausführungsplanung des Gebäudes und die Planung der Innenarchitektur zeichnet die GFB verantwortlich.

Entwurf

Manuel Alvarez

Projektleitung Planung

Uwe Krüger

Bauleitung

Ralf-D. Eder, Hartmut Kirchner

Mitarbeiter

Nils Böttcher, Sabine Bondzin, Sieglinde Brandes, Jaqueline Cossio, Alexander Hagen, Manuel Kania, Bodo Kottke, Christian Lasch, Uwe Lewerenz, Paola Lizarazo, Holger Riebke, Ute Ringer, Knut Spiekermann, Thomas Schmidt, Udo Schneider

Innenarchitektur

Manuel Alvarez, Uwe Krüger

Visualisierung

Frank Leyer

Statik

Ingenieurbüro Jockwer

Haustechnik

domotec Ingenieure

Bauphysik

ITA Ingenieurgesellschaft für technische Akustik

Fassadenplanung

Prof. Michael Lange Ingenieurgesellschaft

Brandschutz

TPG Technische Prüfgesellschaft

Bauherr

Codes Capital Partners S. L. / Grupo Pryconsa

Bauzeit

2011-2015

Realisierte Fläche

27.500 m²