GFB Alvarez & Schepers
Gesellschaft fr Architektur, Generalplanung und Design mbH

PROJEKTE

Motel One Berlin-Alexanderplatz

Typ

Hotel

Standort

Berlin

Anschrift

Grunerstraße 11

Beschreibung

Neubau eines 19-geschossigen Hotels am südlichen Rand des Alexanderplatzes, zwischen dem Kino Cubix und der Grunerstraße. Das Hotel verfügt über 708 Gästezimmer, zwei Loungebereiche mit Zugang zum begrünten Innenhof sowie eine Sky-Bar. Es überbaut teilweise die Tunnelanlagen der U-Bahnlinie U2. In diesem Bereich ist daher eine rund 7 m hohe Arkade angeordnet, die als Hotelvorfahrt und im öffentlichen Bereich für Fußgänger und Radfahrer genutzt wird. Die vertikale Fassadenstruktur des Gebäudes wird durch gestalterische Zusammenführung von Fenstern und Putzflächen über drei bzw. 4 Etagen bestärkt. Der Gebäudesockel mit vorgehängter Glasfaserbeton-Fassade setzt sich ab von den darüber liegenden Geschossen mit feinkörnigem Putz in zwei abgestuften Grautönen.

Entwurf

Manuel Alvarez, Florian Deppisch

Projektleitung

Florian Deppisch, Joachim Rabeler

Bauleitung

Joachim Rabeler, Thomas Schmidt

Mitarbeiter

Christian Lasch, Ausberto Oduardo Ochoa, Cristina Rubio Román, Lisa Schossnick, Timo Wodtke

Innenarchitektur

Motel One

Visualisierung

Frank Leyer

Statik

GuD Planungsgesellschaft für Ingenieurbau mbH

Haustechnik

ABK Gebäudetechnik GmbH

Bauphysik

Ingenieurbüro Ritter

Fassadenplanung

Ingenieurbüro Franke

Bauherr

HGA Hotel und Geschäftshaus am Alexanderplatz GmbH & Co. KG

Bauzeit

2015-2017

Realisierte Fläche

25.557 m²